Schlagwort-Archive: whale watching

Byron Bay

Mit diesem Ort kann man sich anfreunden. Nicht zu gross, nicht zu klein, Strand, viele Cafes, nur ein bisschen teuer. Vom hiesigen Leuchtturm haben wir Wale entdeckt. Abends trauten wir unseren Augen kaum, als wir Leon, einen ‚Mitpicker‘ aus Shepperton von vor 7 Monaten auf der Strasse wiedertrafen. Wie klein Australien doch eigentlich ist.

Byron Bay - Das Cape Byron Lighthouse
Byron Bay
Strand von Byron Bay - Cape Byron light im Hintergrund
Byron Bay
Wale vorm Leuchtturm in Byron Bay
Wale vor dem Leuchtturm in Byron Bay
… und ich vor dem endlos blauem Meer

Mehr über den Ort findet ihr auf Seite des  Byron Bay Visitor Centers

Back from Dingo Island

Wow das war ein richtiges Abenteuer.

Unser Fraser Team
Unser Fraser Team

Wir und 8 andere haben uns auf Fraser Island ein paarmal mit unserem Gelaendewagen im Sand festgefahren, waren im Lake McKenzie und dem Lake Wabby schwimmen, haben am Strand das Maheno Schiffswrack angeschaut und kurz danach Wale gesehen. Waren dann ganz im Norden auf einer hohen Klippe und haben dort Manta Rays, Haie und Delfine im flachen Ozean gesehen. Ausserdem gibt es auf der ganzen Insel Dingos. Nachts haben wir mit anderen im Freien gecampt und gefeiert.

Indian Head
Am Indian Head
Manta Rays
Manta Rays
Lake McKenzie
Lake McKenzie
Maheno Shipwreck
Maheno Shipwreck

The Whitsundays

Heute waren wir auf einem Boot in den Whitsundays, einer Inselgruppe in der Naehe von Airlie Beach, unterwegs. Es war traumhaftes Wetter, wolkenlos und keine Wellen. Wir haben gleich nach 5 Minuten Fahrt die ersten Wale gesehen. Wir waren auf der Insel Whitehaven. Hier besteht der Strand aus besonders viel Quartz, deswegen ist er strahlend weiss und quietscht unter den Fuessen. Beim Schnorcheln gab es riesige Fischschwaerme und sogar Schildkroeten zu sehen.

image

Anreisen kann man auch per Wasserflugzeug
Anreisen kann man auch per Wasserflugzeug