Destination unknown…

Wir haben uns nun also einen Wicked Camper (www.wickedcampers.com) gemietet und sind auf dem Weg. Nur wohin wissen wir noch nicht ganz.

IMG_2532
Unser Wicked Camper
wicked camper
If at first you dont succeed skydiving ain´t for you

Heute haben wir ein heisses Fussbad in den Quellen von Hot Water Beach genommen. Das Wasser war wirklich hot! Einige Spatenstiche an der richtigen Stelle und fertig ist die Strandbadewanne. Anders als andere waren wir vorsichtig und haben uns nicht den Hintern verbrannt. Neuseeland ist soweit wunderschoen und gruen und gruener und noch gruener als gruen. Auf jeden Fall nicht so rot wie Australien. Es gibt Doerfer, kleinere Staedte, Strassen und ansonsten nur Natur. Aber was uns wirklich verwundert ist, wir haben viel mehr Wuschelkuehe als Knuddelschafe gesehen. Naja, kann ja noch kommen. Wir haben uns auch noch einen Lonely Planet Reisefuehrer zugelegt, weil ohne geht es irgendwie nicht. Jetzt wissen wir auch, dass es nur 4 Millionen Einwohner, dafuer aber 2.6 Mio Besucher im Jahr auf Neuseeland gibt.

Ein Gedanke zu „Destination unknown…“

  1. Hallo ihr Plueschies da drueben!!

    Klingt ja spannend bei euch. Einfach mal so drauf los. Dass Neuseeland gruen und gruener ist, wissen wir doch spaetestens seit Herr der Ringe. Bis dahin hatte ich mir das Land auch eher tropisch vorgestellt, aber in HdR sieht man ja deutlich, wieviel Wald es dort gibt.
    Werde demnaechst mal versuchen, auf eurem Handy anzurufen- leider braucht man ja immer ne Telefonkarte hier und der Kauf ist mit 20 minne Fussweg verbunden. Aber beim naechsten Einkauf denke ich an euch!!
    Hier in Florida alles flauschig wie eh und je. Erwarte euch sehnsuechtig!!
    Liebe Gruesse und ne dicke Umarmung
    Kathi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.