Eintopf oder Suppe?

So genau koennen wir es nicht definieren, aber wir haben es gestern auf jeden Fall gekocht. Es war sehr lecker und gar nicht so geplant! Eigentlich sollte es eine Art Pfanne (Im Topf zubereitet) mit Haehnchenbrustfilet, Zuchini und Zwiebeln werden. Nachdem jedoch das Haehnchen an Wasser verlor und wir fuer den guten Geschmack noch Rotwein dazugegeben haben, wurde es zum oben genannten. Wir waren sehr stolz auf uns. Mamas und Papas: Wir werden hier noch alles kochen lernen, was man so fuers Leben braucht!

Arbeitsmaessig siehts ganz gut aus. Wir sind jetzt in Naracoorte und pfluecken wie geplant Aepfel – OHNE LEITER! Sehr schoen. Die haben so einen Anhaenger mit dem man durch die Reihen faehrt und die oberen Aepfel abpflueckt. Heut haben wir die Arbeit abgebrochen, weils zu doll geregnet hat, aber vermutlich arbeiten wir die naechsten Tage und auch am Wochenende. Danach wollen wir dann losstarten nach Adelaide.

3 Gedanken zu „Eintopf oder Suppe?“

  1. Hallo Ihr zwei beiden,
    ich wollte Euch einfach mal einen lieben Gruß um die Welt schicken!
    Ich hoffe es geht Euch gut! Und das es nicht arg zu viel regnet!

    Wir sind alle hier und lesen gespannt was Ihr erlebt, nur kommentieren
    scheinen das momentan nicht allzu viele zu wollen.

    Bis auf Kathi und Steffi natürlich!

    Also ich denke „wir drei“ schreiben fleissig weiter und all‘ die anderen
    schreiben wohl einfach persönlichere E-Mails, oder?

    15 Tage noch!

    der * andre

  2. Darf ich mich mal über diese blöde Rechenfunktion beschweren??

    „Bitte addieren Sie‘ 6 und 9“

    Bin ich denn bescheuert?
    Natürlich ist das „15“!
    Was ich auch eingetippt habe!
    Mehrfach!
    Zuletzt auch einfach mal gegen gerechnet!
    Aber dieses Script checkt das einfach nicht!
    Hallo?
    Ein Computer kann nicht rechnen?
    Wo sind wir denn gelandet?
    „Leider haben Sie den Mathetest nicht bestanden!“

    DAS HÄTTE DER MAL ZU MIR SAGEN SOLLEN!!!

    Damn!

    NIcht gerade Deep-Blue was 1und1 da einsetzt, oder?

    Nochmal ’nen Gruß!

    der * andre
    „der-manchmal-den-glauben-in-die-Technik-verliert“

  3. Hallo Andre,
    sorry for the inconvenience, aber Du weisst ja, dass die Matheaufgabe sein muss wegen den miesen Spammern…
    Kannst ja mal den Programmierern von 1und1 ein paar Aufgaben schicken und sie rechnen lassen, wenn sie falsche Ergebnisse bringen, weisst Du, dass es menschliches und nicht technisches Versagen war und kannst beruhigt weiter in die Technik vertrauen. ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.